POL-S: 46-Jähriger auf Straße angegriffen - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 10.11.2020 09:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Ost Stuttgart-Ost (ots)

Ein Unbekannter hat am Montag (09.11.2020) an der Ostendstraße einen 46 Jahre alten Mann angegriffen und versucht, sein Portemonnaie zu stehlen. Der 46-Jährige hielt sich gegen 19.50 Uhr vor einem Supermarkt in der Ostendstraße auf. Der Täter trat von hinten an den Mann heran und sprühte ihm offenbar Reizgas in die Augen. Zudem versuchte der Unbekannte, die Geldbörse des 46-Jährigen an sich zu nehmen, die dieser in seiner Hosentasche trug. Dem Mann gelang es, seinen Angreifer abzuwehren, er flüchtete ohne Diebesgut in unbekannte Richtung. Hinzugerufene Rettungskräfte kümmerten sich um den leicht verletzten Mann. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 mit den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Handtaschenraub
16.05.2021 07:05:50 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Handtaschenraub

Stuttgart - Feuerbach (ots) Eine 73-jährige Frau wurde am Samstag (15.05.2021) gegen 14.15 Uhr in de...