POL-S: 23-Jähriger mutmaßlich durch Schuss leicht verletzt - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 05.12.2022 12:12 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Zuffenhausen (ots)

Ein 23 Jahre alter Mann ist am frühen Sonntagmorgen (04.12.2022) in der Stammheimer Straße vor einer Diskothek mutmaßlich durch einen Schuss leicht verletzt worden. Zeugen alarmierten gegen 06.10 Uhr die Polizei und teilten mit, dass bereits gegen 05.40 Uhr mehrere Schüsse in der Stammheimer Straße zu hören gewesen seien, bei der auch ein junger Mann verletzt worden sei. Beim Eintreffen der alarmierten Beamten war der verletzte 23-Jährige bereits weggegangen. Die Polizisten trafen ihn kurze Zeit später am Hauptbahnhof an, Rettungskräfte kümmerten sich vor Ort um ihn. Die Hintergründe der Schussabgaben sind Gegenstand der weiteren Ermittlungen, insbesondere ob sie gezielt abgegeben wurden oder ob der 23-Jährige durch einen Querschläger verletzt wurde. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Stadtbahnunfall
08.02.2023 15:02:57 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Stadtbahnunfall

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) Bei einem Unfall zwischen dem Iveco-Sprinter eines 29 Jahre alten Mann...