POL-S: 12-Jähriger auf Bahnsteig bestohlen - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 09.03.2022 12:03 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Möhringen (ots)

Ein unbekannter Mann hat am Dienstag (08.03.2022) ein 12 Jahre altes Kind am Möhringer Bahnhof bestohlen. Der 12-Jährige wartete gegen 15.40 Uhr auf dem Bahnsteig auf die nächste Stadtbahn, als offenbar ein Unbekannter auf ihn zulief und den goldfarbenen Tretroller an sich nahm, der unmittelbar neben dem Jungen stand. Anschließend soll sich der Mann den Roller über die Schultern gelegt haben und in Richtung Filderbahnplatz davongelaufen sein. Der 12-Jährige lief dem Dieb noch kurzzeitig hinterher, vertraute sich dann aber seiner Mutter an, die die Polizei verständigte. Der Mann soll zirka 20 Jahre alt und etwa 173 Zentimeter groß sein sowie eine schlanke Statur, kurze orangfarbene oder rot-blonde Haare und einen kurzen braunen Bart haben. Er trug eine schwarze Wollmütze, ein schwarzes Langarm-Shirt mit Emblem auf der Brust, eine gelbe Jogginghose sowie schwarze Schuhe der Marke Nike. Außerdem soll er ein Tattoo auf dem linken Handrücken haben, welches das Motiv eines Engels zeigt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903400 bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 4 Balinger Straße zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart